Robert Rother

Börse. Investment. Consulting.

> 25 Jahre Börsenerfahrung

Eigen- und Fremdkapital erfolgreich investiert.

7 Jahre
& 7 Monate

im chinesischen Gefängnis überlebt.

So würde mich ein Moderator vorstellen:

Robert Rother ist (Day)-Trader, internationaler Unternehmer und Berater. Bekannt ist er durch seinen Spiegel-Bestseller „Drachenjahre“, in dem er beschreibt, wie er ein Finanzimperium in China aufgebaut und unschuldig 7 Jahre und 7 Monate im chinesischen Gefängnis überlebt hat.

Robert bekämpft das „Smart Money“, die Investmentbanken und Broker. Es sind deren Strategien oder auch Machenschaften, die dem Privatanleger kontinuierlich das Geld aus der Tasche ziehen.

Transparenz und Wissen sieht Robert in der Finanzbranche als ein Grundrecht an, das in der öffentlichen Bildung vermittelt werden sollte. Investmentprodukte von heute sind so gestrickt, dass keine Transparenz mehr herrscht.

Alle Akteure sollen möglichst die gleichen Wissensstände und Voraussetzungen haben, um ihre Gelder fair investieren zu können.

Bestseller Autor

Drachenjahre

13 Jahre

erstes Aktiendepot eröffnet

17 Jahre

erste AG gegründet

800 000 $

an einem Tag verdient

7.7 Jahre

im chinesischen Gefängnis überlebt

Meine Mission

Liquidity-Trading Strategie für alle

Meine persönliche Erfahrung an den Märkten hat mich gelehrt, dass es nicht Wirtschaftsdaten sind, die die Märkte bewegen, sondern Liquidität.

Auf den Preislevels, wo sich Angebot und Nachfrage in sehr großer Stückzahl treffen, dort befindet sich der Faire-Wert eines Marktes.

Schwankungen ober- oder unterhalb dieses fairen Preislevels bieten optimale Trading Chancen.

Irreführende Börsenweisheiten und Informationen

Nach 25 Jahren Börse weiß ich, wie jeder Bäcker in der Börsenwelt seine Brötchen backt.

Keinen Bäcker interessiert es, ob du Gewinn erwirtschaftest oder nicht, denn dadurch verdienen die Bäcker nichts.

In meinem Free Webinar zeige ich dir die Wahrheit, wie die Finanzwelt wirklich tickt.

Nicht Wirtschaftsdaten bewegen die Märkte, sondern Liquidität.

Ich zeige Dir, wie mir meine drei größten Fehler den Blick auf die Märkte revolutionierten.

Robert Rother

Trading Experte

An wen sich meine Angebote richten:

In jungen Jahren war es mein Traum, vom Trading leben zu können, allerdings hatte ich nicht ausreichend Eigenkapital, um dies realistisch umzusetzen.

Dieser Umstand hält dich heutzutage nicht mehr davon ab, deinen Traum zu realisieren.

Wenn du dich weiterbilden möchtest und auch bereit bist, in deine Bildung zu investieren, dann werden sich dir Tür und Tor öffnen, um Fremdkapital zu erhalten.

Es ist ganz einfach, wenn du erfolgreich bist, dann erhältst du eine Gewinnprovision.

Ich kann dir zeigen, worauf es beim Trading mit Fremdkapital ankommt und wie du an dieses rankommst.

Wenn dich das Thema Börse und Investment interessiert, aber du kein Wissen über die Materie hast, dann kann ich dich an die Hand nehmen und dir das wichtigste Wissen auf sehr schnellen Weg erklären.

Du wirst viel Zeit und Geld für nutzloses Wissen sparen.

Danach weißt du, worauf es beim Investieren und der Börse wirklich ankommt.

Wenn du über ausreichend Eigenkapital verfügst und du dein Leben verändern möchtest, dann kann ich dir alles wichtige aus 25 Jahren Eigen- und Fremdhandel beibringen.

Du wirst danach die Märkte aus einer anderen Sicht sehen.

Du legst den Grundstein für ein unabhängiges Leben von jedem Ort der Welt aus.

Wenn du über Kapital verfügst, aber Trading für dich nicht in Frage kommt, dann kann ich dir das Wissen vermitteln, wie du diversifiziert investieren kannst.

Ich selbst kenne das Problem. Trading ist ein harter Beruf und verlangt viel von einem ab.

Aus Sicht der Risikodiversifizierung ist das Investieren in andere Trader und Projekte ein großartiger Weg, um konstante Gewinne zu erwirtschaften.

Finde mich auf YouTube

Welche nächsten Schritte sind für dich sinnvoll? Lass es uns gemeinsam herausfinden!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Gratis Webinar

Jetzt kostenlos teilnehmen!

Ich zeige Dir, wie mir meine drei größten Fehler den Blick auf die Märkte revolutionierten.