Robert Rother -
Wirklich schuldig?

€400+
Millionen

in über 9 eigene Firmen investiert

7 Jahre
& 7 Monate

im Chinesischen Gefängnis verbracht.

Von 1 Million zu 100 Millionen USD in 10 Monaten

Im zarten Alter von 13 Jahren bin ich schon in den Aktienhandel eingestiegen, so richtig mit eigenem Depot, das ich dank einer Bevollmächtigung meiner Mutter haben durfte. Mit 17 wurde ich Co-Gründer einer Investmentfirma. Mit 20 Jahren verkaufte ich meine Anteile daran für 200.000 Euro verkauft.

Nach einem ersten (und hoffentlich letzten) Burnout mit 21 Jahren bin ich nach China ausgewandert. Dort habe ich nach Höhen und Tiefen mit meiner chinesischen Partnerin das Investmentunternehmen German Alternative Investment Company samt Netzwerk aufgebaut, zu dem sehr vermögende Chinesen gehörten. Der Umsatz der Firma wuchs binnen zen Monaten von einer bis 100 Millionen Dollar.

Robert’s
Vision
& Mission

Ein internationales Netzwerk aus Freunden

Meine Vision ist es ein internationales Netzwerk aus Freunden aufzubauen, welches nachhaltige Geschäfte tätigt, um die Menschheit auf ein neues Level zu heben.

Talente erkennen & fördern

Meine Mission ist es eine bessere Welt zu erschaffen indem ich aus Menschen ein Netzwerk aus Freunden mache, deren Talente erkenne und fördere bis sie zu Genies werden und ihr Wissen so einsetzen, dass daraus die Menschheit auf ein neues Level gehoben werden kann.

Arbeite mit mir

Durch mein Leben in zwei gegensätzlichen Welten habe ich ein einmaliges Wissen erlernt, was ich hier weitergeben möchte.

Meine Expertise

Mein Angebot richtet sich an Unternehmer und an Menschen, die ihr besonderes Talent verwirklichen möchten.

Speaker

Thinking Partner

Roundtables

Drachenjahre

Wie ich 7 Jahre und 7 Monate im chinesischen Gefängnis überlebte​

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
War Robert Rother wirklich schuldig und zurecht im Knast?
Jetzt dein Gratisexemplar sichern!